Nach unserem Aufenthalt auf Korfu ging es am nächsten Tag zurück nach Italien. Mit Bari stand eine echte Überraschung auf dem Reiseprogramm. Zuvor haben wir sehr viele gemischte Meinungen zu dem Hafenstädtchen Apuliens gelesen, sodass wir keine großen Erwartungen an den Tag hatten. Wir entschieden uns für einen Ausflug “auf eigene Faust” und erkundeten zu Fuß die Gassen der charmanten Stadt. Dabei besuchten wir die weltbekannten Nudelfrauen, gönnten uns ein super leckeres Mittagessen und besuchten die Basilica San Nicola sowie die Chiesa di San Marco.

Mehr zu unserem Tag in Bari seht ihr in Folge drei unseres Reise-Vlogs:

Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zu unserem Video auf Youtube.

Hier geht es zur zweiten Folge unseres AIDA-Vlogs.

Reiselustig | AIDA Fan | Motorsportbegeistert | Schreiber bei Kreuzfahrt-Trend.de